“Frau Bensch ist fit”

Gerlinde Bensch, Teil des Joß- Fritz- Teams seit 1997, wurde von Kindern und Kollegium in einer kleinen Feierstunde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Rückblickend berichtete Rektorin Diana Ihloff von der jahrelangen Arbeit als Kooperationslehrerin: 20 Jahre lang hat Gerlinde Bensch die Schulanfänger auf ihrem Weg zum Erstklässler begleitet. Als Musterbeispiel für eine vorbildliche Lehrkraft würdigte Diana Ihloff die immerwährende Bereitschaft, sich fortzubilden. Zahlreiche Feste, Projekte, Sporttage und mindestens 250 Konferenzen wurden von ihr organisiert und aktiv mitgestaltet. Mit dem Dank des Landes Baden- Württembergs schloss Rektorin Ihloff ihre Ansprache.

Musikalisch verabschiedeten sich die Kinder ihrer aktuellen ersten Klasse, unterstützt von den Drittklässlern, passenderweise mit dem Lied „Frau Bensch ist fit“ und auch das Kollegium dankte ihr für die jahrelange großartige Zusammenarbeit. Mit einem sehr persönlichen Freizeitratgeber, mit allerlei Tipps zum Aktivsein mit und ohne die Enkelkinder und auch Tipps für das leibliche Wohl kommt für die schulfreie Zeit hoffentlich keine Langeweile auf.

Menü